Bio

Mario Kieber Musiker/Gitarrenlehrer

Ich komme aus Ravensburg am schönen Bodensee und spiele seit 27 Jahren Gitarre. Ich unterrichte E-Gitarre und Akustik Gitarre in 88214 Ravensburg, in der Ziegelstraße 4.

Mein musikalischer Werdegang begann schon im Alter von 4 Jahren mit Trommeln. Ab meinem 6. Lebensjahr begann ich mich für "richtig gute" Musik zu interessieren. Meine ersten Einflüsse waren damals Bands wie KISS, AC/DC, und VAN HALEN. Mit 11 Jahren begann ich das Schlagzeugspiel, das ich in der Schule bis zu meinem 15. Lebensjahr in diversen Schülerbands und Instrumental AG's ausübte. Ich brachte mir das Schlagzeugspiel über all die Jahre autodidaktisch bei, was mir schon damals in meinem damaligen Umfeld den Ruf einbrachte, grosses musikalisches Talent zu besitzen.

1986 kam dann die überraschende "musikalische Wende" - Beim Besuch eines Rock Konzerts faszinierte mich der Klang der elektrischen Gitarre derartig, dass ich sofort beschloss, ernsthaft E-Gitarre spielen zu lernen - diesmal mit Hilfe eines Lehrers. Ich hatte das Glück, sofort einen professionellen, ausgebildeten Gitarrenlehrer zu finden, der von seinem Handwerk wirklich etwas verstand, und meinen Vorstellungen vom Gitarrespielen sehr entgegen kam. Er unterrichtete mich 3 Jahre lang sehr intensiv und bereitete mich auch auf mein erstes Studium vor, welches ich 1989/90 am Münchner Gitarreninstitut (MGI) absolvierte.

Schon während meines 1. Musikstudiums 1990 wurde ich gefragt, ob ich nicht Lust hätte, Gitarre zu unterrichten. Die Frage kam für mich zunächst überraschend, sollte aber gewissermassen den Grundstein für meine weitere Laufbahn bis heute legen.

Mittlerweile bin ich seit 23 Jahren Profimusiker und Gitarrenlehrer, 23 Jahre in denen ich fast durchwegs Schüler aller Altersgruppen von 13 bis über 60 Jahren in allen modernen Musikstilen unterrichte. Mein Schwerpunkt liegt in den Musikrichtungen Blues, Rock/Pop, Funk und Metal. Mein Unterrichtskonzept in Verbindung mit meinem eigens konzipierten Unterrichtsmaterial ist bei meinen Schülern sehr beliebt und erfolgreich, was sich in der Region von Anfang an herumgesprochen hat, deshalb ist die Nachfrage an meinem Unterricht auch bis heute ungebrochen.

In der Zeit zwischen 1993 und 2003 sammelte ich Live Erfahrungen in diversen Bands, welche zum Teil bis zu 80 Auftritte jährlich absolvierten. Nach langer intensiver Planung zog es mich schließlich zwischen 1995 und 1997 nach Los Angeles Hollywood Californien, um am Guitar Institute of Technology (GIT), der weltweit wohl bekanntesten Gitarrenschule, zu studieren. Abschluss des "Professional Guitar Player"-Programms mit dem "Honors Certificate"!

Die Ausbildung in den USA war einfach genial. Alle meine Lehrer waren ausnahmslos professionelle, international bekannte und angesehene Musiker, darunter Scott Henderson, Ross Bolton, Graig Goldy, Paul Hanson und Keyth Wiatt. Desweiteren fanden Sonderworkshops mit Steve Vai, Paul Gilbert, Bruce Kulick, Jennifer Batten, Gary Hoey, Frank Gambale, John Pertrucci und anderen statt.

Ich wurde am GIT in allen Bereichen des modernen Gitarrenspiels unterrichtet, von Rock, Blues, Funk, Jazz, Metal bis hin zu Latin. Nebenbei spielte ich in diversen lokalen Bands. Insgesamt verbrachte ich 1 ½ Jahre in Los Angeles, wo ich in erster Linie mein Studium absolvierte, und in der LA Musikszene auch die Möglichkeit hatte, einige Live Konzerte zu geben. Mit abgeschlossenem Gitarrenstudium, einem Diplom und vielen neuen Erfahrungen in der Tasche, kehrte ich dann 1997 nach Deutschland zurück, wo ich anschliessend meine offizielle Gitarrenschule in Ravensburg eröffnete.